AKE-Zentri-Jet, die modernste Brandschutzanlage

 

Unsere AKE Zentri-Jet® Anlagen entsprechen VdS 2109 und 3188 für Feuerlöschanlagen

Unsere patentierten Düsen sättigen die Raumluft innerhalb kürzester Zeit mit Tröpfchen unter 40µ und sind dadurch prädistiniert für den Einsatz als stationäre Wassernebel-Löschanlagen. Durch die Vernebelung wird die spezifische Oberfläche der versprühten Wassermenge um ein Vielfaches vergrößert und schnell an den Brandherd geführt.


 

Die Löschwirkung wird durch zwei wesentliche Effekte erreicht:

Die spontane Verdampfung bei Kontakt mit dem Brandherd vergrößert das Volumen des Wassernebels um den Faktor 1600 und entzieht dem Feuer den benötigten Sauerstoff.

Das Feuerdreieck

Die Nebeltropfen verdunsten bei Kontakt mit dem Feuer und entziehen der Umgebung Wärmeenergie. Die Temperatur wird so unter die Zündtemperatur gesenkt.

Gemäß der Verbrennungslehre sind drei Komponenten für einen Verbrennungsvorgang notwendig:
Brennstoff - Sauerstoff -  Wärme

Unter günstigen Verhältnissen, insbesondere bei Vorhandensein großer Brandlasten, beginnt der Entstehungsbrand. Im Umkehrschluss reicht der Entzug einer dieser Feuerkomponenten aus, um den Brand effektiv und sicher zu löschen. Wir können Feuer zwar nicht den Brennstoff entnehmen, wohl aber so viel Sauerstoff verdrängen und Wärme entziehen, dass eine optimale Löschwirkung erzielt wird.


 

Und unsere AKE Zentri-Jet® Düse bewältig ihr Aufgabe meisterlich

Sehr niedriger Wasserverbrauchdabei liegt der durchschnittliche Wasserverbrauch deutlich unter dem herkömmlicher Löschanlagen:

  • 0,06 Liter pro Minute und Quadratmeter bei Niedrigdruck-Anlagen
  • 0,24 Liter pro Minute und Quadratmeter bei Mitteldruck-Anlagen

Im Vergleich:

  • 12 Liter pro Minute und Quadratmeter bei herkömmlichen Löschanlagen

 Unsere Anlagen sind daher wesentlich effizienter, kostengünstiger und auch nachhaltig.


 

Weitere positive Effekte der AKE Zentri-Jet® Anlagen:

  • Verhindert die Ausbreitung von Feuer
  • Bindet Rauch- und toxische Gase und verhindert deren Ausbreitung
  • Schützt Fluchtwege und schottet Wärmestrahlung ab
  • Bekämpft verdeckte Brände
  • Reduzierung der Löschwassermenge/Wasserbevorratung
  • Minimiert Wasserschäden durch Löschwasser
  • Keine Entsorgung personengefährdender- und umweltschädigender Löschmittel

 

AKE Zentri-Jet® Empfehlung:

wenn es um einen harten Brandschutzeinsatz geht, also gehobenes Risiko, möglicherweise hohe Temperaturen und starke Rauchentwicklung im Brandfall, dann empfehlen wir den Einsatz unserer "Besten": der AKE-Zentri-Jet® Edelstahldüse aus V4A mit Edelstahl-Körper:

AKE-Zentri-Jet® Düse aus Edelstahl

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sie möchten mehr wissen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!